Der Einfluss sozialer und monetrer Belohnungen auf die Inhibitionsfhigkeit von Jungen mit hyperkinetischer Strung des Sozialverhaltens

Die Inhibitionsfhigkeit von Jungen mit Aufmerksamkeitsdefizit/Hyperaktivittsstrung (ADHS) lsst sich besonders effektiv durch soziale Belohnungen steigern. Vor dem Hintergrund der hohen Komorbiditt von ADHS und Strungen des Sozialverhaltens war es das Ziel der vorliegenden Studie, erstmalig den differenziellen Effekt von sozialen und nicht-sozialen, monetren Belohnungen auf die Inhibitionskontrolle bei Jungenmit hyperkinetischer Strung des Sozialverhaltens (HSV) zu untersuchen.

Kategorien: Komorbiditäten, Störung des Sozialverhaltens

---

Kategorien: Comorbidities, Conduct disorder

Typ:---
Autor:T. D. Vloet, K. Konrad, B. Herpertz-Dahlmann & G. Kohls
Quelle:Zeitschrift f?r Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, 39 (5), 2011, 341?349
Jahr:2011
Keywords (deutsch):---
Keywords (englisch):---
DOI:---