Burnout - Eine Diagnose? Symptome des Burnout können Ausdruck interpersoneller Prozesse sein und als psychosoziale, -somatische Erkrankung zusammengefasst werden.

Burnout ist keine Versicherungsdiagnose und in seiner unscharfen diagnostischen Symptomdarstellung in der Ärzteschaft und im weiteren Gesundheitssystem lange unberücksichtigt geblieben. Das Gesundheitssystem kann sich vor den Kontextfaktoren, zu denen Arbeitsbedingungen und ihre Auswirkungen auf die Gesundheit dazuzurechnen sind, nicht verschließen. Burnout als Vernetzungsdiagnose?

Kategorien: Komorbiditäten, Affektive Störungen

---

Kategorien: Comorbidities, Mood disorders

Typ:Sonstiges
Autor:R. Hochmair
Quelle:Psychopraxis; December 2011, Volume 14, Issue 5-6, p 28
Jahr:2011
Keywords (deutsch):Burnout, Arbeitsbedingungen, Symptomdarstellung, somatische Erkrankung
Keywords (englisch):---
DOI:---