Komorbide Strungen bei der Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivittsstrung unter Bercksichtigung des Einflusses von Expressed Emotion

In diesem publikationsbasierten Kumulus werden drei Studien vorgestellt, die sich mit der tiologie von ADHS auseinandersetzen. Der erste Artikel untersuchte die Frage, ob ADHS mit kormorbiden Strungen des Sozialverhaltens verglichen mit "reiner ADHS" eine tiologisch und genetisch eigenstndige Strung ist. Im zweiten Artikel wurden komorbide Strungen bei ADHS durch Negative Expressed Emotion (NEE), d. h. Feindseligkeit/Kritik und fehlende Wrme, von Vtern und Mttern vorhergesagt. Der dritte Artikel untersuchte, ob sich Expressed Emotion experimentell manipulieren lassen und wie sich dieser experimentell induzierte psychosoziale Stress bei Kindern mit und ohne ADHS physiologisch auswirkt.

Kategorien: Komorbiditäten

---

Kategorien: Comorbidities

Typ:---
Autor:---
Quelle:Hanna Christiansen, Philipps-Universit?t Marburg, 2009
Jahr:2009
Keywords (deutsch):---
Keywords (englisch):---
DOI:---