Neuropsychologische Trends in der Kinder- und Jugendpsychiatrie - alles eine Frage der Aufmerksamkeit?

Der aktuelle Beschluss zur Anerkennung der ambulanten neuropsychologischen Therapie durch approbierte Richtlinientherapeuten mit zusätzlicher neuropsychologischer Weiterbildung ermöglicht, wie nie zuvor, eine Annäherung der Disziplinen in Ausbildung und Praxis. Im Forschungsbereich liefern neuropsychologische Fragestellungen weiterhin wichtige Erkenntnisse zur Erforschung, Diagnostik und Behandlung vielfältiger Störungsbilder. Diese bibliometrische Analyse betrachtet, exemplarisch an den Jahrgängen 2009 bis 2012 vier deutschsprachiger Zeitschriften, für welche Themen der Neuropsychologie und Kinderpsychiatrie sich Schnittstellen ergeben. Das Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätssyndrom stellt dabei in Übereinstimmung mit internationalen Trends eine zentrale gemeinsame Herausforderung dar.

Kategorien: ADHS Allgemein

Neuropsychological Perspectives in Child Psychiatry - a Subject of Attention?

The prevailing resolution, concerning the acceptance of ambulant neuropsychological therapy realized by therapists with standard approbation and additional neuropsychological qualification reinforces the integration of interdisciplinary approaches in education and practice. In topics of research, neuropsychological issues enhance the understanding of etiology, assessment and therapy of various disorders. To investigate on common issues of neuropsychology and child psychiatry, four German journals were bibliometrically analyzed over the period from 2009 to 2012. In accordance with international trends the attention-deficit/hyperactivity disorder turns out to be the main common challenge.

Kategorien: General information

Typ:Sonstiges
Autor:A. C. Lepach, G. Lehmkuhl & F. Petermann
Quelle:Zeitschrift für Psychiatrie, Psychologie und Psychotherapie, 60 (4), 2012, 291–300
Jahr:2012
Keywords (deutsch):Neuropsychologie, Kinderpsychiatrie, ADHS, Diagnostik, Kinderpsychotherapie
Keywords (englisch):Neuropsychology, child psychiatry, ADHD, assessment, child psychotherapy
DOI:---