Was hilft bei der Lese-Rechtschreibstörung?

Die Lese-Rechtschreibstörung (LRS) gehört zu den häufigsten Entwicklungsstörungen mit oft chronischem Verlauf. Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, den aktuellen Stand der Interventionsforschung zur Wirksamkeit deutschsprachiger LRS-Förderprogramme darzustellen. Anhand einer Metaanalyse wurde zunächst die Effektivität unterschiedlicher LRS-Förderansätze quantifiziert. Anschließend wurde der Frage nachgegangen, welche moderierenden Variablen die Wirksamkeit von LRS-Förderprogrammen beeinflussen. Die Ergebnisse zeigen, dass symptomspezifische Förderprogramme deutlich effektiver sind als Funktions- und Wahrnehmungstrainings. Die Wirksamkeit von LRS-Förderprogrammen wird durch den Interventionsleiter und die Intensität der Förderung beeinflusst, aber nicht durch das Alter oder den Schweregrad der Betroffenheit. Empfehlungen für Praxis und zukünftige Forschung werden aufgezeigt.

Kategorien: Komorbiditäten, Teilleistungsstörungen

Effective treatment of dyslexia: A meta-analysis of intervention studies

Dyslexia is one of the most prevalent learning disorders that affects individuals throughout their lives. This meta-analysis summarizes intervention studies that have examined the effectiveness of treatments for German-speaking children with dyslexia. The aims were to quantify the effectiveness of different treatment approaches and to identify variables that influence treatment effectiveness. The mean effect size of programs that focus on the specific symptoms of dyslexia (e. g., reading and spelling trainings)was of significantly higher magnitude than the mean effect size of programs that focus on auditory and visual processing or more general functions such as speed of processing. Treatment effectiveness was influenced by treatment intensity and by the instructor, but not by grade level or severity of the reading and spelling disability. Implications for treatment and future research are discussed.

Kategorien: Comorbidities, Learning disorders

Typ:?bersichtsarbeit
Autor:E. Ise, R. R. Engel & G. Schulte-K?rne
Quelle:Kindheit und Entwicklung, 21 (2), 122 ? 136
Jahr:2012
Keywords (deutsch):Lese-Rechtschreibst?rung, lesen, schreiben, Metaanalyse, Intervention, F?rderung, Effektivit?t, Wirksamkeit
Keywords (englisch):dyslexia, reading, spelling, meta-analysis, intervention, treatment, effectiveness
DOI:---